Be Skin®
Skinbooster

Für eine jugendliche Haut

Die Produktion der körpereigenen Hyaluronsäure nimmt ab dem 25. Lebensjahr ab und die Haut verliert an Spannkraft und Elastizität. Hyaluronsäure ist dafür verantwortlich Wasser im Gewebe zu binden, die Haut aufzupolstern, freie Radikale abzufangen, die kollagenen Fasern im Bindegewebe zu stützen, sowie zur Neubildung von Kollagen und Fibrillen. Lässt die Hyaluronsäure-Konzentration nach, zeichnen sich mit zunehmendem Alter kleine Falten und Linien ab. Dies geschieht durch Umverteilung des Unterhautfettgewebes und generellen Elastizitätsverlust der Haut. Hier kann Liquid-Lifting mit H-50, H-100, H-100+ und Profhilo® Abhilfe schaffen.